Depressionen im Kindes- und Jugendalter

Der Qualitätszirkel Pädiatrie – Mittelfranken Süd lud am 25.10.2017 wieder zu seiner jährlichen Fortbildung in die Aula der Anton-Seitz-Mittelschule ein.

Der Vorsitzende dieses Zirkels, der Rother Kinder- und Jugendarzt Dr. Ronny Jung, konnte zum Thema Depressionen als Referenten den Leitenden Oberarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter am Klinikum Nürnberg, Herrn Prof. Dr. Hellmuth Braun-Scharm gewinnen.

Die Einladung richtete sich an Ärzte, Psychologen und Pädagogen und war sehr gut besucht. Herr Prof. Braun-Scharm konnte die Problematik der unterschiedlichen Ausprägungen, der Diagnose und der Therapie dieser ernsthaften psychischen Erkrankung auch für medizinische Laien gut verständlich darstellen und wertvolle Tipps für den Umgang mit betroffenen Schülern geben.

Abgerundet wurde der Vortrag durch eine intensive Diskussion von Medizinern, Lehrkräften und Erziehern mit dem Referenten. Gesponsert wurde die Veranstaltung von der Firma Shire.

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!

  • 2017_qualitaetszirkelpaesiatrie0001
  • 2017_qualitaetszirkelpaesiatrie0002
  • 2017_qualitaetszirkelpaesiatrie0003
  • 2017_qualitaetszirkelpaesiatrie0004
  • 2017_qualitaetszirkelpaesiatrie0005
  • 2017_qualitaetszirkelpaesiatrie0006