Der Legende vom Teufelsknopf auf der Spur

Bei gutem Herbstwetter erlebte die Klasse 9cG am Donnerstag, den 28. September 2017 einen Wandertag der anderen Art.

Gemeinsam mit ihren Lehrern Frau Pöllath und Herrn Kupfer begaben sich die Schüler nämlich auf Schatzsuche.

Zusammen musste man verschiedenen Hinweisen nachgehen und zahlreiche Rätsel lösen, um am Ende die goldenen Knöpfe aus der Sage vom Teufelsknopf bei Eichelburg erfolgreich zu bergen. Dabei stellten die Abenteurer ihre mathematischen und literarischen Fähigkeiten, problemlösendes Denken, sowie ihre Orientierungsfähigkeit unter Beweis.

Die Sagen und Legenden, die sich um die Burgruine Wartstein ranken, waren der thematische Rahmen dieser Orientierungswanderung.

Als man schließlich den Schatz erfolgreich gehoben hatte, trat man den Heimweg an, bis die Gruppe zum wohlverdienten Mittagessen wieder an der Schule ankam.

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!

  • 2017_wandertag9cG0001
  • 2017_wandertag9cG0002
  • 2017_wandertag9cG0003
  • 2017_wandertag9cG0004