Am 30. November 2017 verlegten die Klassen 9dM und 9eM ihren GSE-Unterricht an den Originalschauplatz der Nürnberger Prozesse.

Die Schüler wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und durch die sehr informative Ausstellung geführt, in der ergänzend zum Unterricht anhand von Bildern, Original(ton)aufnahmen und Exponaten vieles deutlich gemacht und vertieft werden konnte.

Leider war es nicht möglich den Saal 600, in dem die Verfahren durchgeführt wurden, zu besichtigen, da dort eine Gerichtsverhandlung stattfand.