Die Klasse 5c hat heute im Rahmen des Buchwelttages das Schloss Ratibor besucht und nicht schlecht gestaunt.

Von außen kaum zu erahnen, gibt es hinter den Mauern viel zu entdecken. Nachdem wir herzlich empfangen wurden, ging unsere kleine Zeitreise auch schon los.

Unterricht wie vor 100 Jahren ist so ganz anders als heute. Natürlich durften wir alles ausprobieren. Wie mussten die Kinder sitzen? Wie haben sie den Lehrer begrüßt? Wie wurde geschrieben und was dazu benutzt? Auch in alten Schulbüchern durften wir blättern. Und eins ist uns klar geworden. Schule heute, ist doch ganz cool!

Nach dieser spannenden Erfahrung haben wir auch noch einen Einblick in das Schloss Ratibor selbst erhalten. Viele kleine Quiz-Herausforderungen und ein Riesenpuzzle im Festsaal haben auf uns gewartet. Ein paar wirklich spannende Stunden an einem Montagmorgen!

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken!

  • 2018_welttagdesbuches0001
  • 2018_welttagdesbuches0002
  • 2018_welttagdesbuches0003
  • 2018_welttagdesbuches0004
  • 2018_welttagdesbuches0005
  • 2018_welttagdesbuches0006
  • 2018_welttagdesbuches0007