Was ist denn da schon wieder an der Anton-Seitz-Schule in Roth los?

Der HDL-Tag am 14.03.2018!

HDL ist die Abkürzung für „Hab dich lieb!“. Eigentlich sollte man sich jeden Tag im Jahr gern haben, oder sich respektvoll gegenüber den Mitmenschen verhalten. Aber heute bietet der HDL-Tag eine Plattform des Entgegenkommens, der Freundschaft und der Liebe. Durch das Aufgeben einer Bestellung konnten alle Mitglieder der Schule Freude verteilen. Ob dies durch eine romantische rote Rose, einer freundschaftlichen gelben Rose, eine liebevoll gestaltete Süßigkeitentüte oder durch eine Nachricht geschieht, war den Schülerinnen und Schülern bzw. Lehrerinnen und Lehrern selbst  überlassen.

Am 14.03.2018 lieferten einige Schülerinnen und Schüler mit Frau Woywod die Bestellungen direkt ins Klassenzimmer. Insgesamt wurden 150 Rosen, 30 Süßigkeitentüten und Nachrichten verteilt.

Der HDL-Tag war ein voller Erfolg!