Im November waren wir, die Klasse 6a im Bionicum im Tiergarten Nürnberg.

Am Mittwoch, den 27.11., besuchten die beiden Klassen 8dM und 8eM das Unternehmen burgbad in Grafenberg bei Greding.

Nachdem wir als Klassengemeinschaft letztes Schuljahr dem Tierschutzverein Geld gespendet hatten, haben wir dieses am 27.11. besucht und viel über den Beruf als Tierpfleger erfahren.

Die Aula der Anton-Seitz- Mittelschule verwandelte sich in der 2. Pause des 8. Novembers in eine Partymeile. Schülerinnen und Schüler hüpften begeistert auf und ab und klatschten enthusiastisch in die Hände. Was war geschehen?

Wisst ihr, dass unser Gehirn uns ganz schön auf den Arm nimmt?

120 Väter und Mütter folgten der Einladung zur Informationsveranstaltung zum Übertritts- und Aufnahmeverfahren an weiterführende Schulen an der Anton-Seitz-Mittelschule Roth.

Am 16. und 17. Oktober fand der 10. Berufsparcours an unserer Schule statt!

Die Klassen 5dG und 6a nahmen zusammen mit ihren Lehrerinnen und ihrem Lehrer am 8. Oktober an dem Projekt „Waldzukunft zum Anfassen“ der „Forstbetriebsgemeinschaft Heideck.Schwabach e.V." teil.

Wie man einen See ökologisch und nachhaltig aufwerten kann, erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b an ihrem Wandertag.

Welche möglichen Gefahren im Straßenverkehr begegnen uns, wie verhalte ich mich richtig im Straßenverkehr oder was ist der sog. „tote Winkel“?

Am Donnerstag in der ersten Schulwoche fand der ökumenische Wortgottesdienst zum Schuljahresanfang statt. Er stand unter dem Thema „Colours“.