Am 12.12.19 fand der diesjährige Vorlesewettbewerb statt. Sieben 6.-Klässler traten gegeneinander an und kämpften um den Schulsieg.

Die Jury, bestehend aus Herrn Dumann, Frau Freyberger aus der Buchhandlung Genniges, Frau Dorner, Fioala Hasanaj (10bM) und Frau Wich, kürte nach zwei aufregenden Leserunden Sarah Lotter aus der Klasse 6b zur Schulsiegerin. Den zweiten und dritten Platz belegten Maxi Arbeiter (6a) und Albinot Asllani (6c).

Als Preise gab es spannende Bücher aus der Buchhandlung Genniges, gesponsert von Selbiger und dem Förderverein.

Hierfür noch einmal ein großes Dankeschön!!

Unserer Schulsiegerin Sarah drücken wir für die nächste Runde ganz arg die Daumen!